Comedypolizist

Kommissar Willi Wadenhart

Der ostwestfälische (Möchtegern) Wachtmeister Wilfried genannt „Willi“ Wadenhart ist stets bemüht, die öffentliche Ordnung in eine unterhaltsame Unordnung zu verwandeln. Hierzu schöpft der kreative Ordnungshüter sämtliche Rechts- und Linksmittel aus.MST1509180250 Als engagierter Dienststellenleiter einer dörflichen Ein-Mann-Dienststelle isst der Kampf gegen das Organisierte Chaos sein tägliches Brot. Trotz seines ständigen Hungers beherrscht der sympathische Kommissar das A – Z der Polizeiarbeit, vom Falschparker, einer banalen Ordnungswidrigkeit bis hin zum hochbrisanten (Ruf)Mordfall in der Nachbarschaft.
Kommissar Wadenhart ist Vorsitzender und einziges Mitglied des „Wir bleiben grün! e.V.“. So heisst es „Bitte gehen Sie heiter, hier gibt es nichts zu sehen!“, wenn der Schutzmann ums Eck kommt.

Der Walk-Act …

Einen Ausgleich zur eintönigen Büroarbeit findet Kommissar Willi auf Streife im direkten Kontakt mit Bürgern. Um ständige Interaktion bemüht, versucht er, diesen die Beschwerlichkeiten des Polizei-Alltages näher zu bringen. Gelegentlich muss er hierfür auch mal eine Ordnungswidrigkeit tolerieren bzw. sogar selbst begehen. Er sortiert pflichtbewusst Autos, Passanten und sonstige Gegenstände nach Farbe, Alter oder Sternzeichen. An seiner Seite das Spürhuhn Günther und die Stinktier-Einsatz-Staffel der Dienststelle. Auch exakte Kontrollen z.B. der Profiltiefe von Schuhen gehören hier zum täglichen Handwerk. Als Spezialist für Falschspiel kann der Kommissar auch schon mal die ein oder andere Sauerei … äh Zauberei den ahnungslosen Bürgern darbieten. Das Alles ganz locker, mobil und im freundlichen Kontakt mit dem Mitmenschen.

Mobiles Improvisationstheater mit kriminalistischen Einlagen, kleinen Zauberein, Tierdressur, Jonglage und jede Menge Schutzmann-Unsinn. Dieser wandelnde Wachtmeister erregt öffentliche Freude bei Groß und Klein.
Auch als charmante Einlass-Kontrolle möglich!

Der Show-Act …

Neben dem individuellen Kontakt ist Kommissar Wadenhart auch in der Lage, das große Publikum zu erreichen. In seiner Präventions-Show „Angeschnallt und abgefahren!“ erklärt er auf anschauliche Weise die Basis kriminalistischer Tätigkeit. Auch für den Straßenverkehr hat der Experte einige wichtige Tipps und spannende Experimente zur Veranschaulichung mitgebracht.

Die Comedy-Show findet im Gegensatz zum WalkAct an einem festen Ort statt, das muss keine Bühne sein. Der Kommissar spielt auch gerne im Freien im Stile einer Strassen-Show. Das Mitbringen einer Verstärkeranlage ist möglich, die Show dauert ca. 15 Minuten und kann auch ohne Walk-Act (dann bis zu 30 Minuten) gebucht werden.

Kommissar Wadenhart im Ausseneinsatz

Kommissar Wadenhart im Ausseneinsatz

Alle Polizeishow-Bauteile sind auch einzeln buchbar oder beliebig miteinander kombinierbar.Bitte fragen Sie nach einem konkreten Angebot für Ihre geplante Veranstaltung. Gehen Sie heiter, hier gibt es nichts (?) zu sehen. Eins-Zwei-Polizei!