Gaukler Fahrend Volker

Dem staunenden Volke bietet der mittelalterliche Gaukler Fahrend Volker aus dem wunderschönen Bielefeld eine gar bunte Mischung aus Schabernack, Jonglage, Zauberei und Spielmannskünsten.

Diese präsentiert der weytgereiste Narr auf allerley Historischen Märkten,  Stadtfesten und privaten Feierlichkeiten. Dabei werdet die glotzende  Menge mit einbezogen, es gibt Einiges zum Lachen und Staunen. Auch auf  mittelalterlichen Banketten ist der Gaukler Fahrend Volker ein gern gesehener Gast. Er führt durch den Abend, erklärt alte Bräuche und Sitten und kümmert sich um die Tischzucht. Auch ein erheiterndes Schauspiel und kleine musikalische Einlagen gehören zu seinem Repertoire.

Gaukler beim Burgfest

Der Gaukler Fahrend Volker lädt ein zur Zeitreise in das “nicht ganz so finstere” Mittelalter. In entsprechender Gewandung und Mundart präsentiert er dem Volke allerley Possen und Unglaubbares. Mal als Gaukler, mal als Spielmann, mal als Narr … hier geht es zum Video vom Gaukler Fahrend Volker.

Fahrend Volker verzaubert mit Jonglage, Schabernack und Magischem die Menge. Humorvoll präsentiert er die längst vergessenen Tricks der Gaukler und Vaganten früherer Zeiten.

Professionelle Historiendarstellung mit Charme und Augenzwinkern. Bankett- und Marktprogramm vorhanden. Der Artikel Fahrend Volker ist in Kürze auch in Rokkoko/Barock erhältlich.